Berlin

Ulrich Erben – Das Licht in den Farben

Ausstellungsdaten
11. März - 22. April 2023
Adresse

Galerie Bastian
Taylorstraße 1
14195 Berlin

Wenn Sie sich für den Kauf eines Kunstwerkes interessieren, kontaktieren Sie uns gerne unter der Telefonnummer +49 (0) 30 809 092 20 oder via E-Mail unter collectors@bastian-gallery.com.

Inhaltsverzeichnis

Die Galerie zeigt vom 11. März bis 22. April 2023 neue Bilder Ulrich Erbens. Der Künstler, der in Düsseldorf lebt und arbeitet, zählt zu den bedeutendsten Wegbereitern der europäischen Farbdfeldmalerei.

Das Werk Ulrich Erbens ist geprägt von einer intensiven künstlerischen Auseinandersetzung mit Landschaften und ihren Jahreszeiten des wechselnden Lichts, die er in ausgedehnten Reisen in Europa und dessen Süden erlebt und beobachtet hat. Dieses frühe Interesse an Landschaftsdarstellungen spielt eine wesentliche Rolle für das Verständnis seiner späteren, reduktiveren Werke.

Es sind Metaphern des Lichts, die Erben in Farbabstufungen und subtilen Kontrasten in Bilder übersetzt. Die zwischen den Bildebenen gesehenen geometrischen Formen, erscheinen wie Projektionen der Darstellung illusionärer Wirklichkeit. Doch die Wahrnehmung der Erscheinungen des Lichts und des Schattens und des Spiels der Formen der Natur ist die Welt dieser Bilder. Erbens Farbräume wirken präzise erfaßt und sind zugleich von einer poetischen Leichtigkeit durchdrungen.

Das Licht in den Farben ist die vierte Einzelausstellung des Künstlers in der Galerie und die erste in unserem neuen, von John Pawson entworfenen Ausstellungsraum. Ulrich Erbens Arbeiten sind in zahlreichen Museen und Privatsammlungen vertreten. 2019 wurde sein Werk retrospektiv in einer umfangreichen Einzelausstellung im Josef-Albers-Museum in Bottrop präsentiert.