Emma Stibbon – Territories of Print  
1994-2019

Publikation

Wir freuen uns, die Veröffentlichung der Publikation »Emma Stibbon – Territories of Print 1994-2019« bekannt zu geben. Parallel zu Emma Stibbons Einzelausstellung im Rabley Drawing Centre, zeigt diese Monographie die Künstlerin als »Zeugin« unserer Landschaft und Umgebung an der Schwelle zum Wandel: Polarregionen, Vulkane, Wüsten, Küsten- und Stadtgebiete.

Mit einem Essay von Gill Saunders, Senior Curator (Prints), V&A Museum: »Stibbon, likewise, draws from the printmaker’s prosaic materials images which are marvellous and compelling, images which expand our imagination and leave us awe-struck.«